Recce in Wien zur Vorbereitung der AMI-Konferenz 2019

This post is also available in: English (Englisch) Nederlands (Niederländisch) Italiano (Italienisch) Français (Französisch) Español (Spanisch)

Am 29. und 30. April 2019 reiste der AMI-Präsident und Generalsekretär nach Wien, um mit der österreichischen Delegation für die Organisation der 54. Generalversammlung und Jahreskonferenz in Österreich zusammenzutreffen. Bei diesem Besuch konnte man mit S.E. Bischof Werner Freistetter viel Zeit verbringen und dank der Unterstützung des Militärordinariats das Schloss Reichenau besuchen.

AMI-Präsident und Generalsekretär wurden auch zur Heiligen Messe zu Ehren des Heiligen Georg eingeladen, woraufhin der ehemalige AMI-Präsident General Norbert Sinn von Bischof Werner Freistetter mit einer Verdienstmedaille des österreichischen Militärordinariats ausgezeichnet wurde.

AMI-Konferenz in Österreich erhalten oder das Anmeldeformular für Ihre Teilnahme einreichen möchten, klicken Sie bitte auf die untenstehenden Schaltflächen.